Gemeinde Fahrwangen | Aescherstrasse 2 | 5615 Fahrwangen | T 056 667 93 40 | F 056 667 93 41 | www.fahrwangen.ch




Aktuelles    Online-Schalter    Kontakt    Ortsplan    Links    Sitemap    Startseite



Teiländerung Nutzungsplanung Siedlung und Kulturland, Einzonung Güggelimatt mit Nachführung Waldgrenzenplan; Öffentliche Auflage

Nach Abschluss des Mitwirkungsverfahrens werden die Entwürfe gemäss § 24 Abs. 1 BauG öffentlich aufgelegt.

Die Entwürfe mit Erläuterungen und der Vorprüfungsbericht liegen vom 10. November 2018 bis 10. Dezember 2018 in der Gemeindekanzlei, Hauptstrasse 10, 5616 Meis­terschwanden, auf und können während der ordentlichen Bürozeit eingesehen werden.

Wer ein schutzwürdiges eigenes Interesse hat, kann innerhalb der Auflagefrist Einwendungen erheben. Organisationen gemäss § 4 Abs. 3 und 4 BauG sind ebenfalls berechtigt, Einwendungen zu erheben. Einwendungen sind schriftlich beim Gemeinderat Fahrwangen einzureichen und haben einen Antrag und eine Begründung zu enthalten.

Nachführung Waldgrenzenplan

Mit der Einzonung ist der Waldgrenzenplan gestützt auf die §§ 3 ff der Verordnung zum Waldgesetz des Kantons Aargau (AWaV) vom 16.12.1998 nachzuführen. Vorliegend ist kein Wald betroffen. Ein entsprechender Bericht des Kreisforstamts 3 liegt öffentlich auf. Wer ein schutzwürdiges eigenes Interesse geltend macht, kann innerhalb der Auflagefrist beim Kreisforstamt 3, Entfelderstrasse 22, 5001 Aarau, Einwendung erheben. Einwendungen sind schriftlich einzureichen und haben einen Antrag und eine Begründung zu enthalten. Wo keine Einwendung erhoben wird, erwächst die Nachführung des Waldgrenzenplans in Rechtskraft.


Die Auflageakten können auch hier eingesehen werden:

- Teiländerung Bauzonen- und Kulturlandplan 1:2‘500
- Teiländerung BNO „Gewerbezone Güggelimatt“
- Planungsbericht
- Abschliessender Vorprüfungsbericht
- Mitwirkungsbericht
- Bericht Kreisforstamt 3 über Nachführung Waldgrenzenplan



Aufgeschaltet am 5. November 2018
zurück zur Übersicht

 




Weitere Mitteilungen finden Sie unter Amtliche Publikationen.